Von Blockchain bis Sicherheit: Event-Highlights im zweiten Halbjahr

Köln 14.08.2017

Die ganze Themenvielfalt der Internetwirtschaft spiegelt sich in dem umfangreichen Veranstaltungsprogramm wider, das für die zweite Jahreshälfte geplant ist. Verbandseigene Events, solche von Partnerorganisationen und unter Beteiligung von eco bieten aktuelle Informationen und Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen oder alte aufzufrischen. Wir haben die Highlights von August bis einschließlich Dezember zusammengestellt.

August

Im Anschluss an die Sommerferien informiert eco am 22. August in Köln über die Kernelemente und die Anwendung des neuen Netzwerksdurchsetzungsgesetzes (NetzDG). Beim traditionellen eco Sommerfest des Hauptstadtbüros treffen sich am 24. August internet- und digitalpolitische Akteure des politischen Berlin.

Thomas Rickert, eco Director Names & Numbers, vertritt am 24. und 25. August den Verband beim ICANN-Studienkreis in Stockholm. Um Potenziale und Anwendungen rund um die Blockchain geht es am 25. August in Bochum beim IT-Sicherheitsnetzwerk nrw.uniTS, das auch am 30. August zum CIMA-Workshop (Cyber Security Industry Market Analysis) nach Bochum einlädt.

September

Beim Netzpolitischen Forum am 5. September stellt eco in Berlin die Ergebnisse des Parteienchecks vor und diskutiert über die politischen Ziele und Prioritäten für die nächste Legislaturperiode. „Blockchain in der Energiewirtschaft“ steht auf der Agenda des ComIn Talk am 11. September in Essen, bei dem unter anderem Stephan Zimprich, Leiter der eco Kompetenzgruppe Blockchain, Einblicke geben und sich der Diskussion stellen wird.

Ebenfalls um Blockchain geht es am 21. September bei der Digitalen Woche Kiel im Rahmen der Nacht der Netze; zuvor beteiligt sich eco mit dem Thema „Digital Lifestyle & Start-up Spirit“ an der Event-Woche der Landeshauptstadt. Beim 54th CENTR Legal & Regulatory Workshop wird Thomas Rickert den Verband am 26. und 27. September in Stockholm vertreten. Und am 28. und 29. September treffen sich bei den Internet Security Days Experten für Internetsicherheit im Phantasialand bei Köln zu Fachmesse, Konferenz, Networking – und Spaß.

Oktober

Als Event-Partner beteiligt sich eco am 2. und 3. Oktober bei der Brands & Domains in Den Haag. Unter anderem wird Thomas Rickert als Referent vor Ort sprechen. Trends & Innovationen der IT-Security-Branche zeigt die it-sa vom 10. bis 12. September in Nürnberg, bei der eco mit einem Team am Stand 9-506 vertreten sein wird und ein eigenes Panel plant. Ebenfalls in Planung befindet sich das nächste Treffen der eco Kompetenzgruppe E-Commerce, wo die Teilnehmer am 19. Oktober das Thema „Pathologie von Startups – Warum gescheitert?“ erwartet.

Bei der EuroFactura, der Konferenz für digitale Rechnungs- und Büroprozesse, werden am 19. und 20 Oktober in Köln der Vorstandsvorsitzende Prof. Michael Rotert und Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann, Leiter der eco Kompetenzgruppe E-Commerce, teilnehmen. Am 27.Oktober beschäftigt sich die Münchner Frühstücksrunde mit der Kostenoptimierung für Unternehmen. Ebenfalls am 27. Oktober reisen eco Vorstand Oliver Süme sowie Thomas Rickert und Lars Steffen zur ICANN 60 nach Abu Dhabi.

November

Bei Ment-you! wird Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann am 1. November in Leipzig Akzeptanzfaktoren für (neue) IT an den Beispielen Cloud Computing und E-Invoicing erläutern. Am 7. November trifft sich die eco Kompetenzgruppe Online Marketing zum informellen Erfahrungsaustausch als Closed Workshop. Am 8. November startet die zweite Staffel der beliebten Reihe „5 Sterne Rechenzentrum plus“ in Hannover; weitere Termine sind in Stuttgart, Essen und Frankfurt am Main in Planung. Als Kooperationspartner beteiligt sich eco an den Nordic Domain Days am 20. und 21. November in Stockholm, bei denen Thomas Rickert zur GDPR-Praxis sprechen wird.

„Daten, Daten, Daten – wie unterstützen uns künstliche Intelligenz und Co.?“ lautet das Motto der IoT Future Trends am 23. November in Köln. Gleich mehrere Panels von eco und EuroCloud Deutschland_eco sind im Rahmen der Cloud Expo / Datacenter World am 28. und 29. November in Frankfurt geplant, wo die Verbände mit einem Stand vertreten sein werden.

Dezember

Am 5. Dezember findet im Colosseum Theater in Essen der IT-Sicherheitstag NRW unter Beteiligung von eco statt. Und vorweihnachtliches Networking ist am 14.Dezember beim beliebten Christmas Joy bei Alfons Schuhbeck in München angesagt.

Eine laufend aktualisierte Terminübersicht finden Sie auf unserer Event-Seite.

Von Blockchain bis Sicherheit: Event-Highlights im zweiten Halbjahr
Kontaktperson