Smart City & Smart Home: Vernetzt in eine bessere Zukunft?

eco audiomagazin 2017-08

Smart Cities und Smart Home versprechen nicht nur einen intelligenteren, komfortableren und umweltschonenderen Alltag, die damit verbundenen Märkte sollen in den kommenden Jahren auch zu den am schnellsten wachsenden Sektoren weltweit gehören. Wie ist der Status hierzulande? Wie können Unternehmen von dem Boom profitieren? Und was erwartet die Anwender?

Diese und weitere Fragen diskutieren vier Fachleute in der aktuellen Ausgaben des eco audiomagazins. Zu Wort kommen Lars Riegel (Principal bei Arthur D. Little), Michael Westermeier (Senior Manager Produktentwicklung bei Innogy), Dr. Ralph Grothmann (Forscher bei Siemens Corporate Technology) und Markus Schaffrin (Geschäftsbereichsleiter Mitglieder Services bei eco).

eco hat gemeinsam mit Arthur D. Little die bislang umfassendste Studien zu Smart City und Smart Home veröffentlicht.

Das eco audiomagazin können Sie hier downloaden oder einfach über iTunes oder direkt via RSS-Feed kostenlos abonnieren.

Und kennen Sie schon die vorherige Ausgabe mit dem Titel „Einfallstor Internet – wie verwundbar sind deutsche Unternehmen?

Creative Commons LizenzvertragDas eco audiomagazin steht unter einer CC BY-NC-ND 3.0 Lizenz.

Foto © cofotoisme | istockphoto.com

Smart City & Smart Home: Vernetzt in eine bessere Zukunft?