Digital-Gipfel 2017

Datum 12.06.2017 ics/ical Download the ics/ical
Ort Barockschloss Mannheim Bismarckstraße 68161 Mannheim

12. Juni 2017 – Cyber-Security und E-Health – sichere Digitalisierung eines sensiblen Bereichs

Mehr als 4.200 Euro werden pro Einwohner jedes Jahr für Gesundheit in Deutschland ausgegeben, das sind mehr als 11% des Bruttoinlandsproduktes. Investiert wird zunehmend in digitale Themen wie Telemedizin und Big-Data-Anwendungen.

Was ist zu tun, um Medizinprodukte und persönliche Daten in Gesundheitsanwendungen zu schützen? Wie kann die IT-Sicherheitskompetenz in Deutschland für dieses Themenfeld noch stärker nutzbar gemacht werden?

Ausgewählte Experten aus Politik und Industrie werden am Montag, den 12. Juni 2017, auf Schloss Mannheim dieses Thema diskutieren. Für die Teilnehmer der Veranstaltung besteht ferner die Möglichkeit, sich anhand praxisnaher Exponate über die Fortschritte an der Schnittstelle von Gesundheit und Sicherheit zu informieren.

Agenda

Montag, 12. Juni 2017
12:30 Registrierung
13:00 Begrüßung & Neues aus dem Verband
Ralf Wintergerst
Vorsitzender der Geschäftsführung;
Giesecke & Devrient GmbH
 14:45 Erfahrungsbericht
Michael von Uechtritz und Steinkirch
Digital Chief Officer;
Städtische Kliniken Neuss – Lukaskrankenhaus – GmbH
Diskussion
Moderation:
Dr. Steffen Heumann
Stiftung Neue Verantwortung e.V.
Dr. Thomas Kremer
Mitglied des Vorstands;
Deutsche Telekom AG
Werner Schmidt
Mitglied der Vorstände der LVM Versicherung Münster;
Landwirtschaftlicher Versicherungsverein Münster a.G.,
Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.
Arne Schönbom
Präsident;
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Michael von Uechtritz und Steinkirch
Digital Chief Officer;
Städtische Kliniken Neuss – Lukaskrankenhaus – GmbH
Ralf Wintergerst
Vorsitzender der Geschäftsführung;
Giesecke & Devrient GmbH
Stephan Zimprich
Leiter der eco Kompetenzgruppe Blockchain;
Partner, Fieldfisher (Germany) LLP
16:00 Fragen & Diskussion mit dem Publikum
16:15 Ende der Podiumsdiskussion
bis 17:00 Möglichkeit zur ExponatsbesichtigungIm Rahmen der Veranstaltung besteht die Gelegenheit zur Besichtigung von Exponaten der Plattform Sicherheit, Schutz und Vertrauen für Gesellschaft und Wirtschaft.