43. Medienfrühstück – powered by PROdigitalTV & eco

Datum 18.10.2017 - 11:00-15:30Uhr ics/ical Download the ics/ical
Ort eco - Verband der Internetwirtschaft e.V. Lichtstraße 43h 50825 Köln Deutschland
43. Medienfrühstück - powered by PROdigitalTV & eco

Art

Inspiration & Austausch

Thema

Society & Entertainment

Business & Industry

43. Medienfrühstück – powered by PROdigitalTV & eco

Wie bereits im vergangenen Jahr ist PROdigitalTV im Rahmen der der Internet-Impulse Köln vom 16.-21. Oktober 2017 mit einem Medienfrühstück zu Gast. Am Mittwoch, den 18.10., veranstaltet PROdigitalTV dort sein 43. Medienfrühstück. Das diesjährige Symposium beschäftigt sich mit aktuellen Trends des Bewegtbild-Marketings. Einen Schwerpunkt bildet dabei das Influencer Marketing, bei dem hohe Reichweiten in attraktiven Zielgruppen erreicht werden können. Ein weiteres Kernthema ist Content Marketing via Online-Videos sowohl für B2B – als auch für Consumer Anwendungen.

Agenda

11:00 Begrüßung und Moderation:

Beate Busch, Vorstand PROdigitalTV
Lars Steffen, eco Verband, Business Development Mitgliederentwicklung

Die Beiträge:

  • Uwe Schnepf, Director of Sales, movingimage
    Impulsvortrag: „Imagine – eine Online-Video-Cloud-Lösung für alle Use Cases“
  • Daniel Pankatz, Digital Media Manager, Deutsche Post DHL Corporate Communications
    „Online Video in der Unternehmenskommunikation“
  • Robert Wolff, Commercial Director, Mediakraft Networks
     „How to Influencer Marketing“
    Im Influencer-Marketing liegen zahlreiche Fallstricke, aber auch große Chancen für Brands. Zielgerichtet eingesetzt, steigert es die Aufmerksamkeit für eine Markenbotschaft, Markenaffinität und die Kaufbereitschaft von Konsumenten. Robert Wolff, Commercial Director beim Online-Video-Pionier Mediakraft, über das Potenzial von Influencer Marketing, Geschichten zu erzählen. 
  • Youtuber TC („Y-Titty“)
  • Moritz Wasserek, Business Development CrowdTV,  CrowdArchitects GmbH
    „White Label Lösungen für You Tuber“
  • Guido Krayl, Country Manager DACH, video intelligence GmbH
    "Herausforderungen der Bewegtbild Vermarktung“
    Neben einem Überblick über unterschiedliche Qualitätsanforderungen (Viewability, Fraudcheck, VTR, Transparenz …) geht es in diesem Beitrag um die direkte Verbindung zwischen Marke und Publisher und „vi stories“ – intelligente Player und Content Management

Ab 14:30 Imbiss und Networking

Die Teilnahem ist nach Anmeldung kostenlos.

Anmeldung

Die Referenten und Moderatoren

Beate Busch
Beate Busch

Vorstand PROdigitalTV

Lars Steffen
Lars Steffen

eco Verband, Business Development Mitgliederentwicklung

Uwe Schnepf
Uwe Schnepf

Director of Sales, movingimage

Daniel Pankatz
Daniel Pankatz

Digital Media Manager, Deutsche Post DHL Corporate Communications

Robert Wolff
Robert Wolff

Commercial Director, Mediakraft Networks

Matthias Roll
Matthias Roll

Youtuber TC („Y-Titty“)

Moritz Wasserek
Moritz Wasserek

Business Development CrowdTV,  CrowdArchitects GmbH

Guido Krayl
Guido Krayl

Country Manager DACH, video intelligence GmbH

Veranstalter

PROdigitalTV - Interessengemeinschaft Digitale Medien e.V. - ist ein Zusammenschluss unabhängiger Unternehmen der digitalen Medienwirtschaft. Ziel von PROdigitalTV ist die Interessensvertretung und der Dialog zwischen digitalen TV-Sendern, Plattformbetreibern, Geräteherstellern, Händlern sowie Vertretern der Medienpolitik.

Mit mehr als 1000 Mitgliedsunternehmen ist eco der größte Verband der Internetwirtschaft in Europa. Seit 1995 gestalten wir maßgeblich die Entwicklung des Internets in Deutschland, fördern neue Technologien, Infrastrukturen sowie Märkte und formen Rahmenbedingungen. In den eco Kompetenzgruppen sind alle wichtigen Experten und Entscheidungsträger der Internetwirtschaft vertreten und treiben aktuelle und zukünftige Internetthemen voran, gemeinsam mit einem Team von über 70 Mitarbeitern.